Sehenswürdigkeiten in Leipzig

Sehenswürdigkeiten in Leipzig - wir zeigen sie Euch!

Leipzig bietet allerlei Sehenswürdigkeiten - und auch ebenso viele Möglichkeiten, sie zu erreichen.


Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt

Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt Leipzig: am besten zu Fuß erreichbar
Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt Leipzig: am besten zu Fuß erreichbar

Leipzig hat eine der schönsten Innenstädte und dabei eine Besonderheit: trotz dessen die Stadt inzwischen rund 600.000 Einwohner hat, ist die Fläche der Innenstadt mit weniger als einem halben Quadratkilometer sehr kompakt. Das bedeutet, dass viele der Sehenswürdigkeiten fußläufig beieinander liegen und innerhalb kürzester Zeit erreicht werden können.

 

Wir zeigen Euch mehr als nur die Sehenswürdigkeiten in Leipzig: bei unserer Stadtführung in Leipzig.

 



Sehenswürdigkeiten in den Stadtteilen von Leipzig

Auch außerhalb der Innenstadt bietet Leipzig zahlreiche Sehenswürdigkeiten! Dabei habt ihr vielfältige Möglichkeiten, sie zu erreichen. Auf das Auto könnt ihr dabei meist verzichten, denn Leipzig hat einen sehr gut ausgebauten ÖPNV. Zudem gibt es auch Stadtrundfahrten in Leipzig mit Bussen.

 

Oder ihr nutzt eine besonders erlebnisreiche Möglichkeit: Sightseeing bei einer Segway-Tour durch Leipzig! Mit unseren Erlebnissen haben wir neue Maßstäbe gesetzt - deshalb sind wir nicht ohne Grund von den bereits begeisterten Kunden bestbewertet!

 

am beliebtesten: die Brücken-Linie

Sehenswürdigkeiten in Leipzig: der malerische Karl-Heine-Kanal
am Karl-Heine-Kanal

Leipzig ist eine sehr vielseitige Stadt und bietet weit mehr zu entdecken als die "üblichen" Sehenswürdigkeiten! Wir zeigen Euch, warum Leipzig eine Wasser- und Brückenstadt ist - und, dass Leipzig zu den grünsten Städten zählt! Zudem passieren wir das ehemalige Industrieviertel Plagwitz - bei diesem Stadtteil ist der Wandel der Geschichte besonders deutlich und schön zu sehen. Aber auch "typische" Highlights wie die Arena und das Stadion dürfen dabei genauso wenig fehlen wie zum Beispiel das Bundesverwaltungsgericht oder das Neue Rathaus.


mit Blick über Leipzig: die Aussichts-Linie

Fockeberg Leipzig: Überblick über die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten in Leipzig von oben: Fockeberg-Aussicht

Bei dieser Tour bieten wir Euch einen besonders eindrucksvollen Überblick über viele Sehenswürdigkeiten der Stadt. Dazu fahren wir mit Euch auf dem Segway auf Leipzigs höchsten Berg - den Fockeberg. Während der Fahrt erwarten Euch weitere Highlights, insbesondere das "Zooschaufenster". Als der Zoo vor vielen Jahren in das Rosental als eine der beliebtesten Parkanlagen erweitert wurde, waren die Leipziger alles andere als glücklich. Geeinigt hat man sich dann ganz einfach: allen Leipzigern und den Besuchern wird vom Rosental ein Einblick in den Zoo gewährt, genauer gesagt auf die Afrika-Savanne. Euch erwartet deshalb ein Blick auf Giraffen, Zebras, Antilopen & Co. - kaum entfernt von der Innenstadt!


viele Sehenswürdigkeiten: die Völkerschlacht-Linie

Völkerschlachtdenkmal in Leipzig
am Völkerschlachtdenkmal

Diese Fahrt hätten wir auch "Tour der Sehenswürdigkeiten in Leipzig" nennen können. Wir haben sie allerdings nach dem Highlight benannt, dem Völkerschlachtdenkmal. Wir können und dürfen dabei - im Gegensatz zu Bussen - bis richtig an das Denkmal heranfahren und machen vor Ort eine kurze Pause. Neben Europas höchstem Denkmal erwarten Euch auf der Tour noch weitere Highlights: der Bayerische Bahnhof als das älteste noch erhaltene Kopfbahnhofgebäude der Welt oder die Fahrt durch die historische Alte Messe, sowie entlang der Deutschen Nationalbibliothek.


Sehenswürdigkeiten in Leipzig nach Sonnenuntergang: die Nachtschwärmer-Linie

Logo der Messe am historischen Messegelände in Leipzig
Logo der Messe in Leipzig

Abends werden die Bürgersteige hochgeklappt? Macht nichts, wir fahren auf dem Fahrradweg! ;-)

 

Mit zunehmender Dämmerung erstrahlt Leipzig mit seinen Sehenswürdigkeiten in ganz besonderem Licht. Die Fahrt führt Euch auf den gleichen Wegen wie die Völkerschlacht-Linie bis zu Europas höchstem Denkmal, das an die Völkerschlacht von 1813 erinnert. Highlight ist die Lichtspiegelung des Monuments im Wasserbecken. Und auch der Bayerische Bahnhof, die Deutsche Nationalbibliothek und Teile der historischen Alten Messe werden ganz besonders eindrucksvoll angestrahlt.