JGA Leipzig Segway Touren: Völkerschlachtdenkmal, Kroch-Hochhaus, Thomaskirche, Karl-Heine-Kanal, Moritzbastei, Zooschaufenster

Segway in Leipzig ausleihen bzw. mieten

Mit Stadtstromer gibt es in Leipzig einen Anbieter, dessen Segways zugelassen und dessen Touren legal sind - sie führen nur entlang erlaubter Strecken und somit ohne Punkte & Knöllchen.


Wo darf man mit Segways fahren?

Für die Stehroller gibt es klare Regeln, es gilt insbesondere die "Verordnung über die Teilnahme elektronischer Mobilitätshilfen am Verkehr" (kurz: MobHV).

 

Unsere Zusammenfassung:

  • Segways müssen auf Fahrradwegen fahren. Wenn keiner vorhanden ist, dann auf der Straße.
  • Überall, außer auf der Straße, haben Fußgänger Vorrang. Da nur auf Radwegen und Straßen gefahren werden darf, gilt der Vorrang für Fußgänger vor allem auf Radwegen - denn oftmals sind diese mit Fußwegen kombiniert.
  • Für den Gesetzgeber sind Segways "Kraftfahrzeuge".

 

Für Segway-Fahrer bedeutet das:

  • An sämtlichen Schildern, die eine Einfahrt für KFZ verbieten, ist auch mit dem Segway Schluss.
  • Fußwege und Fußgängerzonen sind tabu. Auch das Schild "Fahrrad frei" macht aus einer Fußgängerzone keinen Fahrradweg, KFZ (und somit auch Segways) bleiben verboten.
  • Das Befahren einer Fußgängerzone kostet jeden Segway-Fahrer nicht nur 70 €, sondern bedeutet auch einen Punkt in Flensburg!

Erstmals legal mit Stadtstromer - auch in Zukunft!

Mit Stadtstromer gibt es in Leipzig einen Anbieter, dessen Routen so abgestimmt sind, dass die Fahrten nur entlang erlaubter Strecken führen. Und wenn wir mit Euch Privatgrundstücke befahren, haben wir immer die Genehmigung des Eigentümers - auch das ist keine Selbstverständlichkeit.

 

Die erteilten Genehigungen sind jedoch daran gebunden, dass die Segways bei einer geführten Tour eingesetzt werden. Aus diesem Grund können wir unsere Segways nicht individuell an Einzelfahrer vermieten.

 

Bei allen unseren Touren ist stets ein Guide dabei, der die Strecken kennt wie seine Westentasche. Wir wissen, wo man beim Fahren besser aufpassen muss - aber auch, wo ihr Gas geben könnt. Unsere Segways sind übrigens nicht gedrosselt, sondern bieten die maximal möglichen 20 km/h. Und die probieren wir mit Euch bei jeder Tour gern aus.

 

Auch wenn ihr "nur einen Segway mieten" wollt, ist eine geführte Tour mit Stadtstromer die richtige Wahl. Neben dem sicheren Fahrspaß auf weiten Strecken erfahrt ihr so nebenbei auch noch vieles Interessantes. Deshalb sind wir von den Gästen bei Google, Facebook, TripAdvisor & Co. bestbewertet!


JGA auf dem Segway in Leipzig

Unsere Segways für Eure Feier oder als Requisiten mieten? Gern!


  • Beim Filmdreh Segways einsetzen?
  • Auf einer Messe mit Segways Aufmerksamkeit erregen?
  • Bei einem Firmenevent oder einer Feier den Gästen einen Segway-Parcours anbieten?

 Wir sind gern für Euch da. Nehmt direkt Kontakt mit uns auf!